Direktkontakt
intro_slider_aktuelles

mobile.de übernimmt motor-talk.de

Neue Chancen und Möglichkeiten für werbetreibende Unternehmen

Mit dem Kauf von MOTOR-TALK, der größten europäischen Auto- und Motorplattform, baut mobile.de seine Marktführerschaft weiter aus – und bietet Konsumenten, dem Autohandel und der Werbewirtschaft mehrere Vorteile. Beide Marken bleiben erhalten und werden eng miteinander verzahnt.

motor-talk-mobile-aktuelles

Der Mobile.de-Geschäftsführer Malte Krüger (links) mit Tom Kedor und Bert Schulzki von Motor-Talk

Nach dem Zusammenschluss erreichen mobile.de und MOTOR-TALK gemeinsam und überschneidungsfrei rund 12,48 Millionen Nutzer pro Monat. (AGOF 2016-08).

Malte Krüger, Geschäftsführer von mobile.de, erläutert die Vorteile der Übernahme für die Werbewirtschaft: „Von der neuen Konstellation werden Konsumenten, der Autohandel und die werbetreibende Wirtschaft stark profitieren. Gemeinsam wollen wir unsere führende Marktposition noch weiter ausbauen.“

Möchten Sie mehr über die Chancen und Möglichkeiten erfahren?

Kontaktieren Sie uns einfach.

Melden Sie sich!